Es weihnachtet sehr...

Am Freitag, 15.12.17 fand in der Aula die traditionelle Weihnachtsfeier statt.

Mit einer klangvollen Darbietung des Jugendblasorchesters unter der Leitung von Markus Müller wurden die Gäste in vorweihnachtliche Stimmung gebracht.

Die 1. Klasse zeigte in kurzen Alltagssituationen, wie Engel uns jeden Tag Friede, Mut, Vertrauen und Freude bringen. Das Lied „Ein Engel für dich“ rundete die Vorstellung ab.

Mit einem wunderschönen Lichtertanz erleuchtete die 4. Klasse den Raum. Die adventlichen Lieder „Doch ich muss warten“ und „Schneeflöckchen“ zeigten, dass die Kinder schon sehnsüchtig Weihnachten und den Schnee herbeisehnen.

Das kleine Theaterstück „Das Weihnachtskänguru“ mit kreativen Liedelementen wurde von den Schülerinnen und Schülern der 2. Klasse dargeboten. Anderen zu Weihnachten eine Freude zu machen war dabei die Botschaft.

Die Kinder der 3. Klasse kamen aus verschiedensten Teilen der Welt um das Geburtstagsfest von Jesus zu feiern. Mit dem schwungvollen Lied „Weihnachten ist Party für Jesus“ endete das Theaterstück.

 

Die Lieder des Jugendblasorchester rundeten die stimmungsvollen und liebevoll gestalteten Aufführungen ab.

 

Im Anschluss konnten die Gäste bei verschiedenen Leckereien, die vom Elternbeirat und Förderverein verkauft wurden, den Abend ausklingen lassen. Der Basar bot wieder eine große Auswahl an Selbstgebasteltem.

 

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die fleißigen Helferinnen und Helfer, die viel Zeit in die Vorbereitungen investiert haben. Sie haben dazu beigetragen, dass die Weihnachtsfeier auch dieses Jahr wieder ein gelungenes Fest wurde.