Lesen mit Antolin

Montag, 30. Juli 2012

Fleißige Leser gibt es an unserer Schule - und es gibt welche, die verschlingen geradezu die Bücher.

Auf der Online-Plattform „Antolin – mit Lesen Punkten“, kann man das sehr gut beobachten, denn dort müssen die Schüler Fragen zu ihrem Lesestoff beantworten. Der Lehrer kann die Leseergebnisse abrufen und feststellen, ob der Leser den Inhalt der Lektüre auch wirklich gut verstanden hat.

Schulleiterin Roswitha Ebert zeigte sich hoch erfreut über die besonderen Leseleistungen an ihrer Schule und ehrte auch heuer wieder die Jahrgangsstufensieger mit Urkunden.

Auch Bürgermeister Oskar Ebert war sehr stolz auf die jungen Bürger in seiner Gemeinde.

Vordere Reihe von links:

Lara Dicker 4b, Sofia Hager 3, Julian Scharf 2a

hinten:

Bgm. Oskar Ebert und Schulleiterin Roswitha Ebert